Pak-Choi mit Japansauce

Gemüse:
4 Pak-Choi

Für die Sauce:
4 EL Olivenöl
2 EL frischen Ingwer, fein gerieben
2 EL Sojasauce
1 kleine Knoblauchzehe, fein gerieben
1 EL Birnel
1 EL Balsamico

Pak-Choi: Am Stück gut waschen, allenfalls wenig vom Strunk abschneiden.

Am Stück auf das Garblech legen und im Steamer 15 Minuten dämpfen. (Zubereitung ohne Steamer: Wenig Bouillon aufkochen und den Pak-Choi in der Pfanne 15 Minuten weichschmoren.)

Alle Zutaten für die Sauce gut vermischen.

Den gedämpften Pak-Choi auf eine vorgewärmte Platte geben, jeden Pak-Choi kurz vor dem Servieren halbieren und die Sauce darübertäufeln.