1 Calcium fluoratum

Calcium fluoratum ist das wichtigste Salz bei Haut-, Nagel- und Knochenproblemen.

Elastizitätsmittel für Bänder, Bindegewebe, Muskeln, Gehirn, Augen, Herz, Lungen, Knochen. Wird eingesetzt bei Bandscheibenbeschwerden, Krampfadern, Hämorrhoiden, Bindehautentzündung, Knochenverletzungen.

Mögliche Mangelerscheinungen:

  • Rissige Hände und Lippen
  • Spröde Hand- und Fussnägel
  • Übermässige Hornhautbildung an Händen und Fersen
  • Neigung zu Krampfadern
  • Oftmals Senk-, Spreiz- und Knickfuss
  • Knochensporne, Überbeine
  • Verlust an Knochensubstanz (Osteoporose)
  • Unwillkürlicher Harn- oder Stuhldrang (Senkungsbeschwerden)

Verschlechterung durch
Kälte, feuchtkalte Umgebung, Ruhe

Verbesserung durch
Wärme, Hitze, Bewegung, Bäder

Psychische Eigenheiten
Angst vor dem Gegenüber nicht bestehen zu können.