10 Natrium sulfuricum

Wirkt auf die Ausleitung ausscheidungspflichtiger Stoffe über Leber, Galle, Niere und Harnwege.

Unterstützt die Entschlackung des Körpers; Körperflüssigkeiten. Wird eingesetzt bei Störungen des Leber-Galle Systems, Durchfall, Husten, Neigung zu Fettsucht, Neigung zu Ödemen, Venenentzündungen, Ausscheidungsstörungen.

Mögliche Mangelerscheinungen:

  • Kopfschmerzen
  • Verschwollene Augen ( Tränensäcke)
  • Übelriechende Winde
  • Juckreiz auf der Haut
  • Fieberblasen und Herpes
  • Geschwollene Füsse, Beine, Hände- Gelenkschmerzen

Verschlechterung
durch Feucht-dumpfe Luft, Liegen auf der linken Seite

Verbesserung
durch Trockenheit, Wärme, Lagewechsel, Druck, Versöhnung

Psychische Eigenheiten
Hass, Wut, Zorn, Unversöhnlichkeit